Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

Aktuelles von der Gemeinschaft

Aktuelles
19. Jul 2022

Staatsbesuch auf der Luschaalm

Auf Initiative der Bürgermeisterinnen der Gemeinden Eisenkappel-Vellach und Črna na Koroškem Romana Lesjak und Lisa Lobnik sowie des Bürgermeisters der Gemeinde Globasnitz Bernard Sadovnik fand am Montag, den 18.07.2022 auf der Luschaalm ein Zusammentreffen mit dem Staatspräsidenten der Republik Slowenien Borut Pahor statt.

04. Jul 2022

Begegnung unter der Linde

Begegnung unter der Linde in der Gemeinde Črna mit höchsten Vertretern der Republik Slowenien! Der Obmann der SKS und Bürgermeister Bernard Sadovnik konnte auch bei der Diskussion unter der Linde mitwirken.

16. Jun 2022

Janko Zwitter erhielt 15. Julius-Kugy-Preis

Eine herzliche und ganz besonders einfühlsame Verleihung des heurigen Kugypreises an ÖR Janko Zwitter!
 
10. Jun 2022

Erweiterung der zweisprachigen Gerichte sind nur die Vollziehung von jahrzehntelangen Versäumnissen der Republik Österreich

Der Obmann der Gemeinschaft der Kärntner Slowenen und Sloweninnen Bürgermeister
Bernard Sadovnik, zeigt sich empört über die minderheitenfeindlichen Äußerungen der FPÖ-
Nationalratsabgeordneten Ragger und Angerer.

06. Jun 2022

Zweisprachige Zeitschrift „Skupnost“ als interkulturelles Pionier- und Vorzeigeprojekt der medialen Versorgung

Die Gemeinschaft der Kärntner Slowenen und Sloweninnen-SKS als Vertretungsorganisation der slowenischen Volksgruppe bemüht sich seit ihrem Bestehen um den Erhalt des sprachlichen und kulturellen Erbes Kärntens und um die Stärkung des interkulturellen Dialogs bzw. eines fruchtbringenden Füreinanders beider Volksgruppen in Kärnten.
 
 
03. Jun 2022

KIRSCHENFEST 2022

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Goriška Brda lud das Alpe-Adria-Zentrum für grenzüberschreitende Kooperation (AACC) heuer vom 28. Mai bis 2. Juni wieder nach Klagenfurt und Villach auf das traditionelle Kirschenfest.

01. Jun 2022
Julius-Kugy-Preis 2022 für ÖR Janko Zwitter

EINLADUNG ZUR FEIERLICHEN VERLEIHUNG DES JULIUS-KUGY-PREISES

Die Gemeinschaft der Kärntner Slowenen und Sloweninnen verleiht heuer zum zum 15. Male den Julius-Kugy-Preis, der nach dem bekannten Alpinisten und Pionier der Julischen Alpen sowie multikulturell wirkenden Buchautor Julius Kugy (1858–1944) benannt ist.

24. Mai 2022

MEHRSPRACHIGKEIT SICHERT ZUKUNFT

Bei einer Pressekonferenz in Klagenfurt/Celovec wie auch bei der Rede anlässlich des Festaktes zum 150. Jubiläumsjahr der Komenskyschule bzw. der Wiener Tschechen und Slowaken im Festsaal des Wiener Rathauses vor 700 geladenen Gästen strich Obmann Bernard Sadovnik die Notwendigkeit der Förderung der Mehrsprachigkeit in Österreich nachdrücklich hervor.

20. Mai 2022

15A B-VG - ERSTER WESENTLICHER SCHRITT IN EINE ZEITWENDE DER ÖSTERREICHISCHEN SPRACHEN- UND VOLKSGRUPPENPOLITIK

Der Obmann der Gemeinschaft der Kärntner Slowenen und Sloweninnen und stellvertretende Vorsitzende der Vorsitzendenkonferenz aller autochthonen Volksgruppen Österreichs Bgm. Bernard Sadovnik begrüßt ausdrücklich die heute zwischen dem Bund und den Ländern unterzeichnete Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG über die Elementarpädagogik für die Kindergartenjahre 2022/23 – 2025/27.

23. Mär 2022

DIALOGPLATTFORM IST EIN WEITERER WESENTLICHER MEILENSTEIN DES DIALOGS

Der Obmann der Gemeinschaft der Kärntner Slowenen und Sloweninnen und der stellvertretende Vorsitzende der Ständigen Konferenz der Beiräte der autochthonen Volksgruppen in Österreich Bgm. Bernard Sadovnik begrüßt die Einrichtung und die am 22.03.2022 erstmals stattfindende Sitzung der Dialogplattform im Nationalrat als weiteren wesentlichen Meilenstein eines formalisierten Dialogs zwischen den Vertretern der autochthonen Volksgruppen und dem Nationalrat.

22. Nov 2021

Dialogforum verabschiedet Resolution

Die an das Bundesministerium gerichtete Petition beinhaltet Forderungen über den Ausbau der zukünftigen Sprachförderung in elementpädagogischen Einrichtungen.

05. Nov 2021

Volksgruppenbeiräte gründen gemeinsamen Verein

Seit mehr als 20 Jahren arbeiten die Vorsitzenden und stellvertretenden Vorsitzenden der sechs Volksgruppenbeiräte für die autochthonen Volksgruppen in Österreich in der Konferenz der Beiratsvorsitzenden eng zusammen. Um die Kräfte zu bündeln, wurde nun ein Verein gegründet. Bernhard Sadovnik wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

© 2022 SKS Skupnost
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
OK!